Die Schnurpsen – Eltern mit Kind

Lallen, Brabbeln, Singen und Jauchzen und vieles mehr nehmen einen großen Raum im Alltag eines Kleinkindes ein, denn gerade sie sind von Musik fasziniert.

Sich zu Klängen bewegen, Instrumente kennenlernen, singen, selber Musik machen und hören, sind einige der Inhalte, mit denen wir uns wöchentlich im „Schnurpsen-Kurs“ beschäftigen. Der spielerische Umgang mit dem Kleinen Schlagwerk, mit Rasseln, Glocken und Trommeln und einfache Lieder und Fingerspiele fördern die Koordination, Konzentration und Aufmerksamkeit. Auch der Austausch mit allen und der enge Kontakt mit Eltern oder Großeltern prägen das Kind äußerst positiv.

Gemeinsam auf eine fröhliche musikalische Entdeckungsreise zu gehen ist das Ziel der Schnurpsengruppe.